Die richtige Rutenbalance

Wer sich eine neue Fliegenrute, oder Fliegenrolle kaufen möchte, der sollte auf ein ausgewogenes Gewichtsverhältnis achten, da es sonst sehr schnell zu Ermüdungserscheinungen beim Werfen kommen kann, da man gezwungen ist, die unausgeglichenen “Hebel” (das herrschende Ungleichgewicht) auszugleichen – das belastet die Muskulatur und die Sehnen zusätzlich. Bei ungeübten Werfern endet dies meist in er einer Sehnenscheidenentzündung o.ä.

Unten sehen Sie den „Messpunkt“, um die Balance festzustellen.

WICHTIG: Dieser Test sollte immer mit schnurgefüllter Rolle stattfinden, sonst stimmt das Ergebnis nicht!

ideale Fliegenruten-/Rollen-Balance

Tight Lines, RK

zurück zur Übersicht